Crazyapple is looking for writers

Since more than two years the website crazyapple.com has grown to be a constant in the domain of Documentum, xCP and D2. Focussing on fundamentals and practical short explanations assured that this site has about a thousand visits per month. These mostly English speaking visitors come from India, the US and Europe.
I am looking for dedicated writers who are committed to Documentum, xCP, xMS und D2 and who want to share their knowledge with an independent community.
What is important, is to give people an understanding of the often complex matter of document management systems. Because of much positive feedback I know that through this website gaining and deepening knowledge about the subject has been made easier for many users.
Writers from all fields, development, support and consulting are invited to share their knowledge about document management with a steadily growing interested community.

Writing for crazyapple.com is free. Publishing articles cannot be paid. Crazyapple.com is and stays free of ads.

Please contact mrcrazyapple@crazyapple.com. Thanks for your interest in keeping our community growing.

Ausblick auf 2014

Die Besucherzahlen aus Deutschland steigen langsam, daher will ich nochmal einen Artikel in deutscher Sprache wagen…

  • Big Data

2014 wird das Jahr von Big Data und Cloud Computing. Und die Zukunft wird von der Gegenwart schon eingeholt, als Mark Zuckerberg WhatsApp kaufte. Welche Daten analysiert WhatsApp? Welche Schlüsse werden schon lange daraus gezogen? Vermutlich sind die wichtigsten Wörter date/time für Verabredungen und dicht gefolgt von love, sex und hate (you). Ist ein Startup nach 5 Jahren tatsächlich 19 Milliarden US-Dollar wert? Auch wenn der Dienst zum Zeitpunkt der Übernahme 450 Millionen Nutzer hatte, so ist das immer noch ein geringer Anteil der verfügbaren Handynutzer – und die restlichen sollen alle WhatsApp – User werden? Gerade jetzt wo sich (sichere) Alternativen am Markt positionieren? Na, wenn Facebook da nicht schon mit einem Bein schon im Grab steht. Und was werden die Analysten 2015 verlautbaren: 2015 wird das Jahr von Big Data und Cloud !

  • xCP

2014 wird xCP 2.1 erscheinen und den erhofften Durchbruch bringen. Die Ankündigungen klingen gut mit Prozess Versionierung, Prozess Debugging (wie im ProcessBuilder – endlich), Custom Action Flows und REST Services für Mobile Clients. Was wird davon tatsächlich genutzt, wo ist die Killerapplikation, die alle Vorteile von xCP vereint und demonstriert? Nicht dass 2014 in die EMC-Geschichte eingehen wird unter der Überschrift xCP 2 ist so “schlecht” wie xCP 1 nur hübscher…

  • Sicherheitslücken

Adobe Flash, Java SE und Adobe Reader werden zukünftig täglich aktualisiert, da man “plötzlich” in seit Jahren eingeführter Software vollkommen unerwartete Sicherheitslücken entdecken wird. Damit ist natürlich Java nur zu bestimmten Vorgängerversion kompatiblen und zu anderen gar nicht, so dass jede Documentum Installation zu einem Hindernislauf wird, da die aktuelle Java Version 7u839 nicht mit der benötigten Java Version 7.25 kompatibel ist.

  • Micosoft
    Das neue ServicePack 2 für Windows 8 wird nur optische Korrekturen bieten. Windows 9 wird das GUI von Windows 3.1 als das “modern Style” implementiert haben
  • Watson 
    Mit Watson hat IBM gezeigt, dass man mit viel Geld und Energie Software das selberlernen beibringen kann. Und nun will IBM damit richtig Geld verdienen und gründet Anfang Februar die IBM Watson Group mit rund 2000 Angestellten. Hallo BigBrother , Hallo BigWatson…
  • Nokia bringt noch den Hybrinden aus Microsoft’s Kacheloptik und Android Apps heraus, schaut sich dann erstaunt um, dass keiner dieses Produkt braucht (und kauft) und geht dann ohne Zucken in der Microsoft Mobile Devision unter. Als nächstes führt Microsoft Handys mit Aktivierungsschlüssel ein.
  • Software Gau
    Was keiner für möglich hielt passiert 2014 doch: Unbekannte brechen in eine Cloud Infrastruktur ein und erbeuten 200 Tbyte nutzloses Zeug, was doch so gut geschützt war. Überall werden die Sicherheitsmaßnahmen erhöht und alle fühlen sich wieder sicher… bis zum nächsten mal…
25. Februar 2014Permalink

WP Event List Advanced

Event List (german language)
Event List (german language)

This WordPress plugin displays all available upcoming events in a sideboard widget. All events are managed in the WordPress admin page.

Event List management side
Event List management side

You can add new, edit, duplicate or delete events. Additional you can edit some properties in the widget bar. You can limit the visible events (default is three upcoming events) and add location or description information to the event.

Event List widget properties
Event List widget properties

As special feature it is possible to set links as internal or external URL. Therefore, you can create promotion sites to push up selected events.

This plugin is compatible to any WP releases since WP 3.5.

20. Februar 2014Permalink

de – D2 Life Sciences Quality and Manufactoring Solution (LSQM) Teil 2

Datenmodell

Das Datenmodell für alle LSQM Dokumente (cd_controlled_document) leitet sich (natürlich) vom dm_document ab.

  • cd_general                      Dokumente der Kategorie 4
  • cd_change_request        Anträge auf Änderung (Kategorie 3)
  • cd_common_ref_model Dokumente auf dem validierten Umfeld (Kategorie 1 und 2)
    • cd_non_clinical
    • cd_clinical
    • cd_quality
    • cd_procedure  Firmenübergreifende, nicht Produktspezifische Dokumente
    •  konfigurierbare Formulare (registration forms) für jedes der oben genannten Objekte

O2

Durch die Erweiterungen O2 ist es möglich Attribute mit MS Word Dokumenten bi-direktional abzugleichen. So werden beispielsweise Kopf- und Fußzeile im Word Dokumenten mit den Attributen aus D2 gefüllt. Änderungen im Dokument können, wenn entsprechend konfiguriert, von D2 übernommen werden.

C2

Die C2 Erweiterung können u.a. Unterschriftenseiten (Dynamic pages) und Wasserzeichen (Watermarks) definiert werden. Unterschieden wird nach Anzeige in PDF, kontrolliertes Drucken und kontrollierter Export.

31. Januar 2014Permalink